3. Seife Tag: Oh yeah!!

Also, heute haben wir ein neues gemütliches Seife-Tag gehabt. Wir waren zu 8. War ganz ok aber in der Zukunft wenn wir mit mehr Leute arbeiten, müssen wir ein grosseres Arbeitsoberfläche organisieren.

Hier manche Eindrücke vom Tag (Entschuldigung für die Qualität, aber es gab kaum Zeit für Bilder).

 

IMG_0197

IMG_0200

IMG_0202 IMG_0201

 

 

Workshop-Zeit

Liebe Leute,

Moritz und Marian haben vor Juli als Workshop-monat zu deklarieren. Das
bedeutet dass wir 3 verschidene Workshops während des Monat organisieren.

Unser Vorschlag:
Samstag 5 Juli: Seife I (https://handgedacht.wordpress.com/2014/06/15/seife-i/)
Samstag 19 Juli: Veganes Grillgut (https://handgedacht.wordpress.com/2014/06/16/vegangrillgut-2/)
Samstag 26 Juli: Schnittmuster DIY

Bitte, bei Interesse meldet Euch beim Doodle (http://doodle.com/8biy8rxkm3sgqyq3)
Am letzten Samstag Nachmittag wollen wir zu einem Gemeinsamen Grill
aufrufen, zu dem Ihr alle eingeladen seid.

Wir sehen uns!!
LaFamilia

 

 

Y hablando de aceites infusionados… Talking about infused oils…

Andaba detrás de preparar unos aceites infusionados para colorear jabones, y buscando encontré un muy buen post al respecto. Me pareció muy buena idea lo de las bolsas de té (aunque yo usé bolsas normales bien dobladas) porque es de verdad un rollo filtrar luego el aceite. Había probado otras veces colador, filtro de café, medias, gasa, tela de algodón… pero todo es bastante engorroso, se ensucia un montón y si lo quieres reutilizar se gasta muchísima agua, así que probé, y ha ido muy bien.

Image

Como tenía un poco de prisa porque quiero empezar con los jabones esta semana opté por infusionar en caliente (2 horas a fuego mínimo). He usado raíz de alcana, cacao, cúrcuma y pimentón.

Image

Y he aquí el resultado. La semana que viene empezaré con los jabones y a ver qué colorcillo sale.

Image

2. “1. Seifetreffung”

Nach viele Absagen es hat super gut geklappt. 3 von 4 Teilnehmerinnen sind fast spontan angemeldet und ich glaube dass ausser meine kleine bla, bla, bla Folter, es war ganz nett. Also ich zumindest habe viel Spass gehabt. Wir haben noch mal Olivenölseife gemacht, und jede hat sich eine Ätherisches Öl gewählt. Hier lasse ich euch manche Eindrucken.

Image

Zuerst die Theorie erklären und die Rezepte selbst berechnen.

Image

Alles genau wiegen u. vorbereiten.

Image

Und endlich!!! geht es los. Die Teilnehmerinnen löschen die Natronlauge in dem Wasser. Alle mit Handschuhe und in der Freie!!!

Image

Es geht mit oder ohne Stabmixer…

Image

… obwohl ohne, braucht mann viel mehr Geduld.

Image

Nach der “Spur” giessen wir die Formen ein.

Image

 Und die Gruppenfoto.

2. “1. SeifenTagung”

Hallo zusammen,

am Samstag den 7. September wir werden unser 2. “1. Seifentermin” haben. Wir werden um 10 anfangen und bis 13:00 ungefähr mit den Seifen uns beschäftigen.

Danach, das mit den Essen geht’s nicht mehr da wir wollen zum Linkes Zentrum Lilo Hermanns für das Sommerfest gehen.

http://linkeszentrumstuttgart.org/index.php/component/eventlist/details/246-sommerfest

Was ihr mitbringen sollt (keine Aluminiumsachen!!!):
– Schüssel / Eimer / Topf
– kleines Gefäss (irgendeine Schüssel)
– Holzlöffel / Stock / Stabmixer
– Als Form: ein leeres Tetrapack, eine Holzkiste (z.B. von einer Weinflasche) oder Tupperschüssel
– Küchenwaage
– 1 Paar Handschuhe
– Brille/Sicherheitsbrille
– Schürze
– 1 l Olivenöl
– optional: ätherisches öl (10-15ml)

– Etwas zum mitschreiben

Das “Workshop” ist selbsverstandich frei.

Viele Grüsse u. bis dann!

Vanille soap. Σαπούνι βανίλιας

Αυτή η φορά κάτσαμε μόνο μία εβδομαδα στην Κρήτη, αλλά την απολαύσαμε καλά. Την τελευταία νύχτα μας ευτιάξαμε ακόμα ένα άλλο σαπούνι με το εξερετικό λάδι απο τον μπαμπά της Ιουλίας.

Αντί νερό, χρησιμοποιήθηκαμε ένα τσάι με βρώμη.

Οι ποσότητες είναι οι εξείς:

Ελαιόλαδο 700 γρ.

Λάδι καρύδας 200 γρ.

Αμυγδαλέλαιο 30 γρ.

Τσάι βρώμη 300,9 γρ.

Καυστική σόδα 124,8 γρ.

Αλόη βέρα 20 γρ.

Αιθέριο λάδι (βανίλιας σ’αυτή την περίπτωση)

Image

Πρώτον ευτιάξαμε ένα τσάι με βρώμη, το βάλαμε στην καταψυξη και το ανακατεύουμε με την καυστική σόδα.

Image

Προσθέτουμε το διάλυμα στο λάδι, και ανακατεύουμε.

Image

Ανακατεύουμε, ανακατεύουμε, μέχρι να εφτάσουμε στο ίχνο (μετά από πολύ αναμίκτης με το χέρι, βάλαμε το στικ μπλέντερ και το αφήσαμε σχεδόν πολύ πυχτύ!). Προσθέτουμε το αλόη βέρα και το  αιθέριο λάδι βανίλιας.

DSC02088

Και το βάσουμε στην φόρμα (αυτή η φορά ένα PVC σωλήνας).

filling

Το βγάσουμε (ήθελε λίγη τέχνική) και το κόβουμε.

DSC02100Image

Και μόνο μας λείπει να περιμένουμε 4/6 εβδομάδες και να το χρησιμιοπούμε!Image

1. SeifenTagung

Wir hatten heute unser erste (und hoffentlich nicht letze) “Seifentreffung” bei mir. Am Ende wir waren nur 3 aber für mich es war ein sehr angenehmes Nachmittag. Ich war so konzentriert dass ich kaum Bilder gemacht habe.

Image

Ich hänge hier ein Blatt mit den Inhalten von heute und auch ein Blatt mit den Verseifungs (danke Andrea) Werte und die Anleitungen um die eigene Rezept zu berechnen:

1. Tagung

valores de saponificación

Image